• DIY-Donnerstag,  zerowaste

    Anti-Mückenspray

    Jedes Jahr auf’s Neue, aber dieses Jahr besonders gefragt: Anti-Mückenspray. Am #diydonnerstag könnt ihr euch heute Mal an einer selbstgemachten und wirksamen Variante ausprobieren.Dazu braucht es nur eine leere Sprühflasche 4 EL neutralen Alkohol (+ 40%) 100 ml abgekochtes Wasser ätherische Öle @handfairlesen_speyer ,…

  • DIY-Donnerstag,  Küche,  Tipps und Tricks,  Unverpackt,  zerowaste

    Couscous-Mix

    Fertigprodukte sind meist teuer, mehrfach verpackt und enthalten Zusatzstoffe. Um trotz Zeitmangel gesund und frisch zu essen, braucht es deshalb ein klein wenig gute Vorbereitung. Heute teilen wir deshalb den Kaufladen Couscous-Mix mit euch. Einmal mehrere Portionen in einem großen…

  • DIY-Donnerstag,  Tipps und Tricks,  zerowaste

    Kräuter trocknen

    Um frische Kräuter zu trocknen, braucht es eigentlich nur ein wenig Garn und einen geeigneten Ort zum Aufhängen. Hängen Sie die Bündel kopfüber in einem trockenen und staubfreien Raum auf. Die Zimmertemperatur sollte zwischen 20 und 30 Grad Celsius liegen.…

  • Tipps und Tricks,  Unverpackt,  zerowaste

    Unverpackt im Urlaub

    Urlaubszeit = schönste Zeit! Weg von zu Hause und den eigenen Routinen fällt das Müllsparen im Urlaub deutlich schwerer. Damit der Müllhaufen auch im Urlaub überschaubar bleibt, haben wir unsere Top Tipps für einen #zerowasteurlaub für euch gesammelt.  Luises heiße…

  • DIY-Donnerstag,  Unverpackt,  zerowaste

    Allzweckreiniger selbst mischen

    Ökologisch Putzen? Irgendwie hat man es geschafft, uns über die Jahre weiszumachen, dass man für jede noch so seltene Situation ein eigenes Reinigungsprodukt braucht. Wer ist „man“? Eine Industrie, die von Toilettenreiniger, Wasserkocherentkalker, Spülmaschinendeo und Armaturenreiniger gut lebt. Überraschung: Brauchen…

  • DIY-Donnerstag,  Küche,  zerowaste

    Chiapudding

    Was als riesiger Foodtrend startete, ist mittlerweile fester Bestandteil im Vorratsschrank geworden: Chiasamen. Sie sind super vielseitig und für Puddings, als Marmeladenalternative oder in einem Smoothie wirklich lecker. Unser Rezept am #diydonnerstag ist ein echter Allrounder: Ob schnelles Frühstück, gesundes…

  • DIY-Donnerstag,  Küche,  Tipps und Tricks,  zerowaste

    Kichererbsen-Rührei

    Ein Sonntagsfrühstück mit dampfenden Kaffee, leckerem Brot und allem Drum und Dran ist für das Kaufladen-Team eines der Highlights jeder Woche. Für viele gehören dazu Eier. Für alle, die wie wir aus Klima- und Tierschutzgründen gerne veganen Alternativen den Vortritt…

  • DIY-Donnerstag,  Unverpackt,  zerowaste

    Anzuchtgefäße

    Der #diydonnerstag ist heute genau genommen der #upcyclingthursday. Wir drücken ab und zu ein Augen zu, wenn wir mit Bestellungen unsere Lieblingsrestaurants unterstützen. Die übrigen Plastikschalen bekommen bei uns ein (mindestens) zweites Leben. ♻️ Wir ziehen darin die Gemüsepflänzchen für…

  • DIY-Donnerstag,  Küche,  zerowaste

    Geröstete Kichererbsen

    Lebensmittel machen einen Großteil unserer persönlichen CO²-Bilanz aus. Deshalb gilt: Regional ist besser als von weit her transportiert. Wir passen unser Sortiment regelmäßig an und versuchen damit unseren #Fußabdruck zu verkleinern. Wir haben euch gefragt, ob ihr Interesse an regionalen Hülsenfrüchten habt…

  • DIY-Donnerstag,  Tipps und Tricks,  zerowaste

    Kaffeepeeling

    Mini-Spa-Ritual für zu Hause gesucht? Aus ganz einfachen Zutaten mischen wir am #diydonnerstag heute ein Körperpeeling mit Kaffeesatz – fünf Minuten Enstpannung können wir gerade doch alle brauchen! Für 2-3 Anwendungen brauchst du 3 EL Kaffeesatz (getrocknet), 2 EL Zucker und 1…