Auf dem Weg zum Unverpackt-Laden

Falls Du auf der Suche nach der Adresse des Speyerer Unverpackt-Ladens bist, müssen wir dich enttäuschen. Noch! Denn wir befinden uns mitten in der Gründungsphase und wollen im Sommer 2019 eröffnen. Auf unserem Blog halten wir Dich auf dem Laufenden. Außerdem gibt es Beiträge zu Themen rund um einen ökologisch nachhaltigen und müllarmen Lebensstil.

 


Unser Crowdfunding läuft bis zum 24. Februar

Crowdfunding ist eine Methode, um Projekte mit der Unterstützung vieler Menschen zu finanzieren. 

Für fünf Wochen gibt es die Möglichkeit, direkt dazu beizutragen, dass Speyer seinen Unverpackt-Laden bekommt. Wir haben uns zehn schöne Dankeschöns überlegt und hoffen auf Deine Unterstützung. 

Getreideprodukte, Backzutaten, Knabberzeug, Müsli und Gewürze, Reinigungsmittel wie Waschpulver oder Spüli und Hygieneartikel kannst Du im Speyerer Kaufladen in Zukunft unverpackt einkaufen und dabei der Umwelt etwas Gutes tun.

Mit Deiner Unterstützung hilfst Du uns, das in Speyer möglich zu machen.


Termine

Ein paar tolle Menschen haben sich etwas einfallen lassen, um uns und das Crowdfunding zu unterstützen. Vielen, vielen Dank!

Yoga-Workshop bei Try-Yoga-Speyer

Sophie übt regelmäßig Yoga bei „Try-Yoga-Speyer“ – Karolin und Ralf unterstützen das Crowdfunding mit einem Yoga-Workshop (all level) auf Spendenbasis, dessen Erlös ins Crowdfunding fließt.

Samstag, 09.02.2019 (10:00-11:30 Uhr), Auestraße 19 Speyer

Anmeldung unter info@try-yoga-speyer.de

Unverpackt Tanzen! bei Naturspur e.V.

Naturspur e.V. veranstaltet im Rahmen des Nachtcafés eine Soliparty für den Kaufladen Speyer. Die Hälfte des Erlöses geht an den Kaufladen, die andere an den Förderverein Naturspur. Tanzen für den guten Zweck mit Feuer und allem, was Naturspur so ausmacht

Samstag, 26.01.2019, 19 Uhr, Speyerer Straße 67a, Otterstadt


Die neuesten Beiträge