Ein Unverpacktladen für Speyer


Im Dezember 2019 eröffneten wir den ersten Unverpackt-Laden in Speyer. Nun ist es auch in Speyer möglich, ohne Einwegverpackungen einzukaufen. Wie das geht? Ihr bringt eigene Verpackungen und Behälter mit und befüllt sie bei uns. Wir beziehen unsere Waren in Pfandbehältern oder Großgebinden. Gemeinsam vermeiden wir so Verpackungsmüll und zeigen, dass es auch anders geht!

Auf unserer Homepage findest du Informationen über uns, unsere Vision und unseren Kaufladen.

Ein Blick in unseren Laden

Neben trockenen Lebensmitteln wie Müsli, Pasta oder Nüssen, bieten wir Reinigungsmittel und Kosmetik an. Außerdem gibt es Weine, gekühlte Getränke, Bücher, Postkarten, Geschenksets und Töpferwaren. Was alles zu unserem Sortiment gehört, erfahrt Ihr hier.




Gemüse Pop-up

Die Eier aus mobiler Freilandhaltung vom Schmitthof aus Lingenfeld sind bereits fester Bestandteil unseres Sortiments. Dazu kommen jetzt Rote Beete, Hokkaido-Kürbisse und Süßkartoffeln. So lange die Saison andauert und der Vorrat reicht. 


Neuigkeiten

Donnerstags versorgen wir Euch bei Instagram mit Rezept-Ideen und Inspirationen zum Selbermachen. Die findet ihr ab jetzt auch immer auf unserem Blog.